Abfalltransporte mit herkömmlichen Müllsammelfahrzeugen über weite Strecken, wie zu Deponien, Müllverbrennungs- oder Recyclinganlagen, sind aus Kostengründen nicht vertretbar. Deshalb ist es meistens sinnvoll, eine Transfer- oder Umladestation zu installieren.

WERNER & WEBER erzeugt Umladestationen für die Verdichtung in Container für den Transport mit Abrollkipperfahrzeugen. Eine Container-Transferstation besteht im Wesentlichen aus einer Hochleistungspresse, einem Verschiebesystem für die Pressbehälter, einem Übergabetrichter, sowie der entsprechenden Anzahl von Press-Containern. Die Pressen können mit diversen Zusatzfunktionen ausgerüstet werden, wie z.B. hydraulische Ankoppelung, verschiedene Verschlussschieber, Lichtschranken und vielem mehr.

Wir haben Transferpressen als fertig konzipierte Serienmaschinen im Produktprogramm, oder Maschinen die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Eines haben alle WERNER & WEBER Transfer-Pressen gemeinsam: es sind extrem robuste und stabile Maschinen, gefertigt aus hochverschleißfesten Spezialblechen, gebaut für den harten Dauereinsatz.

Standard Transferpressen:

 MotorPresskraftZylinder
Hub
PresskammerHub
Volumen
Zyklus
zeit
Press
leistung
Abmessungen
L x B x H
AbmessungInhalt
Type[KW]kN[mm]E/L [mm][m3][m3][sec.][m3/h][mm]
STP3300-5002250025001700 x 20003,343,00301385920 x 2500 x 1500
STP4900-5002250031001840 x 20005,105,10662297520 x 2500 x 2020
STP4900-6003060031001840 x 20005,105,10423627520 x 2500 x 2020
WP700-703070040002000 x 30007,409,60505048110 x 2360 x 3635
Technische Änderungen vorbehalten
Close Menu