Senken Sie Kosten – profitieren Sie von der maximalen Volumens-reduzierung Ihrer Abfall und Wertstoffe durch einen Schneckenverdichter.
Auf Grund der innovativen Konstruktion des Schneckenverdichters wird das Material bereits im Einfüllraum zerkleinert.

Dadurch wird eine extrem hohe Verdichtung im Container erzielt. Schneckenverdichter können zum Verdichten von Kartonagen, Folien; PET-Flaschen, Einweggebinden aus Kunststoff, Einwegpaletten sowie Holzeinweggebinde eingesetzt werden.

Je nach Abfallart kann der Verdichter mit optional erhältlichen Einzugsvorrichtungen oder Vor-Zerkleinerer ausgerüstet werden. Diese ist auf das jeweilige Material abgestimmt, und garantiert ein problemloses Erfassen der Abfälle und hohe Durchsatzleistungen.

  • Extrem große Einfüllöffnung 1490 x 1490mm – mit dieser JUMBO Einfüllöffnung sind die Werner & Weber Schneckenverdichter konkurrenzlos am Markt.
  • Extrem hohe Presskraft, dadurch viel höhere Füllgewichte als bei hydraulischen Pressen
  • Antrieb der Schneckenwendel erfolgt durch einen massiven Getriebemotor mit DUPLEX Kette.
  • Eine vollautomatische Zentralschmiereinheit reduziert den Wartungsaufwand.
  • Die Bedienung der Maschine ist einfach und übersichtlich, verschiedene Anzeigeinformationen wie Vollmeldung etc. machen das Arbeiten leicht und sicher.
  • Kompromisslos starker Antrieb- als einziger Hersteller bauen wir mobile Schneckenverdichter mit Antriebsleistungen von 7,5 /11/15/18 und 22KW.
  • Die Pressen sind sandgestrahlt und mit hochwertigem 2-Komponenten Lack beschichtet, dadurch optimaler Korrosionsschutz, RAL Farbe nach Wunsch
  • Die Pressen entsprechen der EG – Maschinen Richtlinie 2006/42/EG und den Unfallverhütungsvorschriften.
  • 75% und 100% Vollmeldung über Anzeigelampe serienmäßig
  • Serienmäßig mit Sicherheitskontaktleiste für den Personenschutz.
  • Reversierautomatik des Antriebs zur Vermeidung von Überlastung.
  • Der E-Schaltkasten ist außen angebracht, dadurch servicefreundlich
  • Die Steuerung der Presse, der Nachdrückvorrichtung und der Zentralschmiereinheit erfolgt durch eine speicherprogrammierbare SPS-Steuerung.
  • Phasenwender in CEE Dose serienmäßig
  • Die Schneckenwelle ist in einer massiven Drehverbindung mit Æ 980mm gelagert
  • Entleertüre mit Ratschenverschluss, Scharniere seitlich angebracht.
  • Materialeinzugsvorrichtungen und Material Vorzerkleinerer für große Teile oder große Mengen zur optimalen Befüllung des Schneckenverdichters.
  • Verschiedene Trichter für Wandanschluss oder Rampenbefüllung angepasst an den Einsatzfall.
  • Deckel über der Einfüllöffnung in verschiedenen Ausführungen
  • Fernbedienung der Presse über eigenes Bedienfeld, von einer Laderampe, oder aus dem Gebäudeinneren.
  • GSM/GRPS Überwachung mit Betriebsdatenanzeige.
  • Aufnahmehaken an der Türe des Containers zum Rangieren und Laden der Presse von beiden Seiten
  • Container Entleertüre pendelbar oder flüssigdicht mit Dichtung.
  • Zusätzliche Behälterkippvorrichtungen integriert oder mobil

Technische Daten

 Container InhaltMotorEinwurf HöhePresskammer AbmessungenDrehzahlmax. Press leistungAbmessungen* A x B x CGewicht*
EinwurfInhalt
Type[m3][KW]E [mm]D/F [mm][m3][U/min][m3/h][mm][kg]
MSV16-AT161116401490 x 14901,36101205940x2460x26704700
MSV18-AT186345x2460x26704900
MSV20-AT206695x2460x26705100
MSV22.AT227195x2460x26705300
MSV25.AT257540x2460x26705500
Motor 11kW / 400V, 50Hz-Normstecker CEE-Form 50A, 5-polig – Technische Änderungen vorbehalten* ohne Zusatzausstattung
Close Menu